Sanologie

Sanologie (Latainisch sanus- gesund; Griechisch - logos - Wissenschaft) ist die Wissenschaft, die sich damit beschäftigt, die Kräfte zu unterstützen und die Prozesse und Reaktionen zu stimulieren, die die Krankheit bekämpfen. In der Sanologie spielt die Lebensweise des Patienten eine bedeutende Rolle. Von dieser Wissenschaft hängt der Gesundheitszustand von der Qualität der Lebensweise ab.

Die Methoden, die man in der Sanologie verwendet, beruhen nicht auf Anwendung traditioneller Heilmittel, sondern man sucht individuelle und entsprechende biologische Behandlungsmethoden für jeden Patienten. Die Sanologie stellt sich aber nicht der gegenwärtigen Diagnostik - und Heilmethodologie wieder, sondern verwendet sowohl die Errungenschaften der heutigen Medizin als auch die Wissenschaft aus vor über 5000 Jahren.

Nach der Sanologie ist die Gesundheit ein Zustand von dem Gleichgewicht des Organismus und aller Prozesse. Das ist nicht nur das Fehlen von einer Krankheit sondern auch von den Symptomen, die einer Krankheit in der Zukunft vorangehen.

Die Krankheit versteht man als die Folge der falschen Lebensweise die auf Grunde folgender Ursachen entstehen kann: falsche Ernährung, Süchte, Stress, Umweltverschmutzung und viele andere.

Unter dem Begriff Krankheit versteht die Sanologie nicht einen für den Organismus feindlichen Zustand sondern einen Versuch von einer Selbstreinigung und Erneuerung. In jedem Organismus sind Reparaturmechanismen vorhanden, die im Stande sind den gesunden vorherigen Zustand wiederherzustellen, unter der Bedingung, dass man die richtige Behandlungsweise vornimmt.

Der Übergangszustand ist ein Zustand, wenn die Krankheit noch nicht erscheint, aber im Organismus und in seinen Reparaturmechanismen schon Funktionsstörungen vorhanden sind, die in der Zukunft eine Krankheit verursachen können.

Deshalb beschäftigt sich der Sanologe mit allen Aspekten der Gesundheit:
  • Gesundheitliche Vorbeugung, die zum Zweck hat:
  • krankheitsverhütung,
  • verhütung der Veränderung von dem Übergangszustand in eine Krankheit,
  • verhütung von dem Rückfall einer Krankheit,
  • behandlung von langwierigen - und Zivilisationskrankheiten,
  • gesundheitliche Bildung d.h. gesundheitliche Sorgfalt.
  • Organismus zu verjüngen und der vorzeitigen Alterung vorzubeugen (Anti-Aging-Therapie)


In unserer Klinik verwenden wir ausschließlich sichere, unblutige Heil- und Verjüngungsmethoden für den Körper.

Besorgt um die Gesundheit unserer Patienten wählen wir für jede Person einen individuellen Behandlungsplan aus. Die Zusammenarbeit mit mehreren Forschungszentren u.a. in Österreich, Belgien, der Schweiz, Frankreich, Russland und anderen Ländern hilft uns noch präziser eine entsprechende Kurmethode auszuwählen, was dazu beiträgt, die besten Heilergebnisse zu erzielen.

Wir sind eine der wenigen Kliniken in Europa, die präventive Medizin und die neuesten Errungenschaften der Medizinwissenschaften miteinander verbindet.

Erkennst du das bedürfnis etwas in deinen Leben und Leben deine Familie zu ändern? Bist du bereit?
© SanologyClinic.com
Intercorp Sp. z o.o.      ul. Ks.H.Jośki 20, 44-200 Rybnik   |   NIP: 642-26-94-086   |   KRS: 156198
Erstellt von:  sakowww.com

Sanology Clinic


Intercorp Sp. z o.o.
ul. Ks.H.Jośki 20, 44-200 Rybnik

+48 601 515 300

NIP: 642-26-94-086   |   KRS: 156198